Newsletter

Aktuelle Beiträge

Königspokal 2024

Im Zusammenhang mit dem Regimentspokal wurde am 27.04.2024 das Königspokalschießen ausgerichtet.

Den Königspokal konnte sich in diesem Jahr Günther Ottens unter den ehemaligen Königen sichern.

Die Teilnehmer des Königspokalschießen

König Günther Ottens mit Ehefrau Renate

1973

42. Regimentspokal Wettkampf

PlatzierungKompanieRinge
16. Kompanie Borringhausen476,5
25. Kompanie Hüde-Mühlenberg475,7
31. Kompanie Oldorf-Ihlendorf472,6
44. Kompanie Dümmerlohausen468,6
53. Kompanie Rüschendorf463,8
62. Kompanie Kemphausen433,1
Ergebnis Regimentspokalschießen

Bester Einzelschütze war Stefan Knappwerth mit 51,5 Ringen.

Die Königskompanie Borringhausen konnte das Regimentspokalschießen für sich entscheiden.

Klapphasenschießen

Wie im jeden Jahr findet Karsamstag das Klapphasenschießen der Schießwarte statt. Ausrichter war die 1. Kompanie Ihlendorf Oldorf.

Gewinner in diesem Jahr Max Wehri von der 4. Kompanie Dümmerlohausen.

Ergebnis Preischießen 2024

PlatzierungNameKompanie
1Timo Drellmann5.
2Bernard Grimme6.
3Manfred Grambke5.
4Stefan Knappwerth5.
5Detlef Weitzmann3.
6Ulrich bei der Hake3.
7Ulrich Geise3.
8Jörg v.d. Heide6.
9Marco Enneking5.
10Detlef Vöge5.
11Daniel Pieper5.
12Bernd Rusche1.
13Dominik Heese6.
14Holger Hemme5.
15Norbert v.d. Heide6.
16Jürgen Ewald2.
17Christoph Berens6.
18Boris Enneking1.
19Thomas Rusche1.
20Hendrik Hillmann5.

Beförderung zum Leutnant

Der Kommandeur Heinrich Landwehr ließ es sich nicht nehmen den neuen stellvertretenden Kompanieführer der 6. Kompanie Borringhausen, Matthias Wessel, zum Leutant zu befördern.

Herzlichen Glückwunsch